×

poli1/Der Tag heute(358257391)

Der Gewinner des Chemie-Nobelpreises wird durch Schwedens Wissenschaftsakademie bekannt gegeben.

In Griechenland streiken wegen der Sparmaßnahmen unter anderem die Fluglotsen; dadurch ist für 24 Stunden der kommerzielle Luftverkehr lahmgelegt.

Gegen Ex-Rüstungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls, Geschäftsmann Dieter Holzer und weitere Angeklagte wird in Augsburg verhandelt. Pfahls soll Gläubigern, vor allem dem Fiskus, ein hohes Vermögen verschwiegen und sich als verarmt dargestellt haben.

In New York ist am Abend erneut eine Massendemonstration der antikapitalistischen Protestorganisation „Occupy Wall Street“ geplant.

Eine Matinee zum Lehrertag mit einer Rede von Bundespräsident Christian Wulff ist in Berlin geplant. Danach gibt es eine Podiumsdiskussion mit Schülern und Lehrern.

Niedersachsens Ministerpräsident David Argentinien McAllister (CDU) trifft im Rahmen in Buenos Aires die argentinische Staatspräsidentin Cristina Fernández de Kirchner.

In Göttingen läuft die erste Regionalkonferenz der Niedersachsen-FDP zur Auswertung der Niederlage bei der Kommunalwahl 2011. Landeschef Stefan Birkner will acht solcher Treffen ausrichten, um den Kontakt zur Basis zu verbessern.

Kultusministerin Johanna Wanka (CDU) stellt das Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an den niedersächsischen Hochschulen vor.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt