×

poli1/Der Tag heute(1716310869)

Schwierige Gespräche: US-Präsident Barack Obama empfängt im Weißen Haus Israels Premierminister Benjamin Netanjahu.

Bilanz: Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) stellt in Berlin die Kriminalstatistik für das Jahr 2010 vor.

Auszeichnung: In Stuttgart wird der Hanns-Martin-Schleyer-Preis an Luxemburgs Premierminister Jean-Claude Juncker und den Manager Jürgen Strube verliehen. Die mit 12 000 Euro dotierte Auszeichnung wird alle zwei Jahre für die Förderung der Grundlagen des freiheitlichen Gemeinwesens vergeben.

Weimarer Dreieck: Im polnischen Bydgoszcz treffen die Außenminister Guido Westerwelle, Radoslaw Sikorski (Polen) und Alain Juppé (Frankreich) zu Gesprächen zusammen.

Abschluss: Königin Elizabeth II. beendet ihren Staatsbesuch in Irland.

Glückwunsch I: Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Cher feiert ihren 65. Geburtstag.

Glückwunsch II: Der Schriftsteller Karl Dedecius feiert in Darmstadt seinen 90. Geburtstag.

Relegation zur 2. Fußball-Bundesliga: Im Hinspiel empfängt Dynamo Dresden den VfL Osnabrück.

Amtsantritt: In Helsinki konstituiert sich die neue finnische Regierung. Der konservative Parteichef und bisherige Finanzminister Jyrki Katainen hat Koalitionsverhandlungen mit den bisher oppositionellen Sozialdemokraten und den rechtspopulistischen Wahren Finnen eingeleitet.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt