×

poli1/Der Tag heute(1223221776)

Die FDP-Bundestagsfraktion trifft sich im Grandhotel Schloss Bensberg zur Klausurtagung. Dort wird der Kurs abgesteckt – und wohl auch über den „Fall Westerwelle“ geredet.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht Slowenien.

„Wir sind sieben Milliarden – unsere Welt heute“ ist der Titel einer Fotoausstellung, die in Berlin eröffnet wird. Unterschiedliche Aspekte rund um das Zukunftsthema Weltbevölkerung wird beleuchtet.

Japans Parlament wählt den neuen Regierungschef. Die Zustimmung für neuen DPJ-Chef Noda gilt als sicher.

Die 10. Botschafterkonferenz in Berlin wird mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft“ fortgesetzt. Außenminister Guido Westerwelle und Entwicklungsminister Dirk Niebel (beide FDP) sowie Siemens-Chef Peter Löscher halten Reden.

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft und das Institut der Deutschen Wirtschaft äußern sich zum Niedriglohnsektor.

Die IG Metall präsentiert die Betriebsrätebefragung „Junge Generation – Vereinbarkeit von Familie und Beruf“.

Die Memoiren von Richard Cheney, Ex-Vizepräsident der USA, werden veröffentlicht.

VW stellt den Kleinstwagen Up vor. Die große Premiere erfolgt Mitte September auf der Automesse IAA in Frankfurt.

Auf der Ideen-Expo in Hannover informiert Pilot André Borschberg über „SolarImpulse“, den Solarflug um die Erde.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt