×

poli1/Der Tag heute(1)2

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe verhandelt über die Fünf-Prozent-Klausel bei Europawahlen. Drei Wähler haben Wahlprüfungsbeschwerden gegen die Europawahl 2009 eingelegt. Sie meinen, dass die Fünf-Prozent-Hürde gegen die Grundsätze der Wahlrechtsgleichheit und Chancengleichheit der Parteien verstößt.

Der Prozess gegen den mutmaßlichen NS- Verbrecher John Demjanjuk wegen Beihilfe zum Mord an Tausenden von Juden im Vernichtungslager Sobibor wird in München fortgesetzt.

Was bringt der Bachelor? In Berlin werden zwei Studien zu den Jobperspektiven der Uniabsolventen mit diesem Abschluss vorgestellt.

Bundespräsident Christian Wulff beginnt seinen Staatsbesuch in Costa Rica.

Die EU-Energieminister sprechen in Budapest unter anderem über die EU-weit geplanten Stresstests für Atomkraftwerke.

Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung stellt die Bevölkerungsprognosen der Vereinten Nationen vor. Erstmals reicht diese bis ins Jahr 2100.

Prinz William kehrt nach seiner Hochzeit mit Kate Middleton wieder zu seiner Militäreinheit in Wales zurück.

Volkswagen bittet zur Hauptversammlung in Hamburg.

Die Ruhrfestspiele werden in Recklinghausen mit der Deutschlandpremiere von „The Giacomo Varations“ eröffnet. In der Hauptrolle ist der US-Star und Filmproduzent John Malkovich zu sehen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt