weather-image

poli1/Der Tag heute Sa.(763924657)

Jahrestag: Heute vor einem Jahr zündete sich der tunesische Gemüsehändler Mohamed Bouazizi selbst an. Seine Selbstverbrennung markierte den Beginn der Unruhen in der arabischen Welt.

Gedenken: Menschen aus der belgischen Stadt Lüttich organisieren einen „Weißen Marsch“. Damit wollen sie an das Blutbad vom vergangenen Dienstag erinnern, als ein Amokläufer sechs Menschen tötete und mehr als 100 Menschen verletzte.

Debatte: In Washington debattiert das US-Parlament über den anstehenden Haushalt. Er gilt bis Oktober 2012.

Treffen: Die Konsultationen der Landwirtschaftsminister der Europäischen Union enden in Brüssel. Die Minister wollen sich auf Fischfangquoten für die Nordsee und den Atlantik einigen.

Abschluss: In Genf endet die 8. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO). Themen waren die Doha-Runde zur weiteren Liberalisierung des Welthandels, die Hilfe für Entwicklungsländer und die Aufnahme neuer Mitglieder.

Abflug: Im Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana ist der Start einer Sojus-Rakete geplant. Sie soll 6 Satelliten, darunter der Erdbeobachtungssatellit Pléiades, ins Weltall bringen.

Fußball: Am 17. Spieltag der Bundesliga spielen heute drei Nordclubs: Hamburger gegen Augsburg, Wolfsburg gegen Stuttgart und Schalke gegen Bremen. Hannover spielt erst morgen in Kaiserslautern.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt