weather-image

Polen: Hausboot ohne Führerschein

Warschau. Auch ohne Bootsführerschein kann man künftig in Polen Hausbooturlaub machen. Das Parlament hat kürzlich eine entsprechende Änderung des Schifffahrtsgesetzes beschlossen. Danach entfällt die Führerscheinpflicht für alle Boote unter 13 Meter Länge mit weniger als 75 PS und 15 Kilometer pro Stunde Höchstgeschwindigkeit. Das Gesetz muss zwar noch vom Präsidenten unterschrieben werden, das gilt allerdings als Formsache.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt