×
B-Junioren des VfL Bückeburg II schlagen im Bezirkspokal Heeßeler SV 2:1

Pokalaus für JSG Rinteln/Engern 0:6-Pleite gegen 1. FC Wunstorf

Jugendfußball (gk/seb). Die JSG Rinteln/Engern verlor im A-Junioren-Bezirkspokal gegen den Favoriten 1. FC Wunstorf mit 0:6.

A-Junioren-Bezirkspokal: JSG Rinteln/Engern - 1. FC Wunstorf 0:6. In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer ein attraktives und schnelles Pokalspiel. Die JSG setzte die taktische Marschroute gut um und konnte die Partie gegen den haushohen Favoriten offen halten. Zwar waren die Gäste spielerisch überlegen, scheiterten aber immer wieder an der gut aufgestellten Defensivreihe der Rinne-Elf. Nur nach Standards war der FC Wunstorf gefährlich. So viel dann auch das 0:1. Dreier (8.) war nach einer Ecke per Kopfball erfolgreich. Mauritz erzielte in der 40. Minute das 0:2. Danach hatte Benjamin Eckel (42. und 44.) zwei hundertprozentige Möglichkeiten, die der JSG-Stürmer aber vergab. Nach dem 0:3 in der 56. Minute durch Tavsanli ergab sich der JSG in ihr Schicksal und der Gast aus Wunstorf schraubte durch Tore von Dreier (66.), Stimpfig (70.) und McGuinness (86.) das Ergebnis auf 0:6. B-Junioren-Bezirkspokal: VfL Bückeburg II - Heeßeler SV 2:1. In den ersten 25 Minuten dieses Pokalspieles machte der Heeßeler SV das Spiel, setzte Bückeburg unter Druck und ging in der 13. Minute durch Jonas Künne mit 1:0 in Führung. Mit dem Vorsprung im Rücken ließen die Gäste das Spiel schleifen. Die Partie verflachte bis zum Seitenwechsel. In dieser Situation verpassten die Mühlenharz-Schützlinge nach zwei Freistößen den möglichen Ausgleich. Auch in den ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit blieb die Begegnung schwach. Von beiden Seiten war kein konstruktives Spiel zu sehen. Nur der kämpferische Einsatz stimmte in beiden Lagern. In der 66. Minute gelang Moritz Heine mit einem sehenswerten Kopfball ins lange Eck der 1:1-Ausgleich. Den Siegtreffer zum 2:1-Endstand markierte Marvin Niederau drei Minuten vor Spielschluss aus kurzer Distanz.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt