weather-image
22°
Schaumburger Börsennacht: Hahne kritisiert Abgeltungssteuer / Depping klagt über Facharbeitermangel / Landrat lädt ein

Podiumsdiskussion: Steuern und Nebenkosten zu hoch

Landkreis (dil). Steuern und Nebenkosten sind einÄrgernis für die Wirtschaft. "Runter damit" war der Tenor der Beiträge der Firmenchefs, die an der Podiumsdiskusion bei der Schaumburger Börsennacht teilnahmen. Sparkassenchef Hans-Heinrich Hahne haderte dabei besonders mit der Abgeltungssteuer: "Wir werden zu Steuereintreibern für den Staat, ohne dafür etwas zu bekommen. Die Dividenden werden beeinträchtigt. Da muss man sehen, wie man neue Gestaltungsmöglichkeiten findet. Das wird 2008 ein wichtiges Thema in der Anlagenberatung."

Sparkassenchef Hans-Heinrich Hahne (v.l.), Landrat Heinz-Gerhard


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt