weather-image

Plane landet auf Hochspannungsmast

Mittelrode. Eine Abdeckplane wehte am Sonnabendnachmittag von einem Kohlrabifeld neben der Kreisstraße 215 zwischen Völksen und Mittelrode auf die Spitze eines 100000-Volt-Hochspannungsmastes der Deutschen Bahn. Ein Netzmeister von der DB Energie kam aus Hamburg und entfernte das große Vlies. Die Bahnstromversorgung musste zur Bergung auf andere Leitungen umgeleitet werden. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.

Mittelrode. Eine Abdeckplane wehte am Sonnabendnachmittag von einem Kohlrabifeld neben der Kreisstraße 215 zwischen Völksen und Mittelrode auf die Spitze eines 100000-Volt-Hochspannungsmastes der Deutschen Bahn. Ein Netzmeister von der DB Energie kam aus Hamburg und entfernte das große Vlies. Die Bahnstromversorgung musste zur Bergung auf andere Leitungen umgeleitet werden. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt