×
Residenzstädter räumen alle Kreismeistertitel ab

Pistolenschützen des SV Bückeburg Extraklasse

Schießen (eve). Zu den Kreismeisterschaften der Pistolenschützen traten nur der SV Bückeburg und SV Jetenburg mit kompletten Mannschaften an.

Im Wettbewerb mit der Pistole 9 mm siegte der SV Bückeburg 1 in der Aufstellung Hans-Jörg Lausch, Jürgen Donner und Jens Schindler mit riesigem Vorsprung vor der Zweitvertretung des SV Bückeburg. Herausragende 382 Ringe schoss dabei Hans-Jörg Lausch, der damit auch die Einzelmeisterschaft für sich entschied. Die Ergebnisse: Pistole 9 mm: Schützenklasse: 1. SV Bückeburg I 1089, 2. SV Bückeburg II 704. Einzelwertung: 1. Hans-Jörg Lausch (SV Bückeburg) 382, 2. Knut Gunschera (SV Bückeburg) 366, 3. Jürgen Donner (SV Bückeburg) 363, 4. Jörg Brandt (SB Stadthagen) 363, 5. Bernd Wentzel (SV Rehren A. O.) 360. Pistole .45 ACP: Schützenklasse: 1. SV Bückeburg I 1087, 2. SV Bückeburg III 894, 3. SV Jetenburg 779, 4. SV Bückeburg II 721. Einzelwertung: 1. Hans-Jörg Lausch (SV Bückeburg I) 375, 2. Knut Gunschera (SV Bückeburg II) 373, 3. Bernd Wentzel (SV Rehren A. O.)364, 4. Jürgen Donner (SV Bückeburg I) 360, 5. Jens Schindler (SV Bückeburg III) 357.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt