weather-image
18°
Nach drei Jahren liegen Ergebnisse vor / "Stellt zufrieden, weckt aber Ehrgeiz"

Pisa-Zeugnis für die Hauptschule: Eine 3 in Mathe, eine 1 fürs Umfeld

Rinteln (crs). Schnelligkeit ist nicht die größte Stärke der Pisa-Studie. Nahezu drei Jahre hat es gedauert, bis die Hauptschule am Ostertor ihr "Zeugnis" für die Teilnahme am internationalen Schulleistungsvergleich bekommen hat. Mit den Ergebnissen kann Schulleiter Heinz Pettenpaul gut leben: Die Schule liegt bei den fachlichen Leistungen ihrer Schüler im Mittelfeld; was das Schulklima angeht, ist sie sogar deutlich besser als vergleichbare Schulen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt