×

Pflegestützpunkt bietet Kurs zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung in Bad Münder an

Im Alter sind viele Menschen zunehmend auf sich allein gestellt, wenn soziale Kontakte weniger werden, Angehörige weit weg wohnen oder sich aufgrund eigener Berufstätigkeit nicht in ausreichendem Maße um ihre Verwandten kümmern können. Damit diese Senioren nicht vereinsamen und solange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung leben können, bietet der Senioren- und Pflegestützpunkt (SPN) des Landkreises in Zusammenarbeit mit der LEB Weserbergland einen Qualifizierungskurs zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung an. In Vorbereitung auf diesen Kurs veranstaltet der Senioren-und Pflegestützpunkt am Donnerstag, 4. Februar, um 10 Uhr eine Informationsveranstaltung im Awo-Zentrum Bad Münder, Auf der Dahne 2. Nähere Informationen und Anmeldung im SPN im Eugen Reintjes Haus, Osterstraße 46, in Hameln, 05151/2023481, -496.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt