×

Pflasterfest: Griese und Bartels kochen Hühnersuppe

Der zweite Tag Pflasterfest ist angelaufen. Noch sind keine Massen unterwegs, so wie am Freitagabend, aber ein kleines Highlight hat der Samstag schon gesehen: Das Kochduell zwischen Hamelns Oberbürgermeister Claudio Griese und Landrat Tjark Bartels. Die beiden politischen Oberhäuptern haben bei strahlendem Sonnenschein und 25 Grad eine Hühnersuppe gekocht. "Aus den Zutaten kann man einfach keine Kaltschale machen", verteidigte Bartels die Rezeptwahl.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt