weather-image
19°
Gerhard Ziedorn appelliert an die Vereine

Pfingsten Doppelspieltag als Notlösung

Fußball (ku). Gerhard Ziedorn aus Wagenfeld ist für die Staffelspielpläne der Bezirksligen 1 und 4 verantwortlich, ist ein alter Hase und seit über 25 Jahren im Geschäft. "So lange ich diesen Job mache und mich zurück erinnern kann, eine solche Saison habe ich noch nie erlebt. Nur jetzt sollten wir nicht den Kopf in den Sand stecken, sondernversuchen, gemeinsam das Beste aus der Situation zu machen. Und da will ich noch einmal ausdrücklich einen Appell an die verantwortlichen Vereine richten. Wir sind flexibel, was die Ansetzungen der Nachholspieltage angeht, entscheiden nie am grünen Tisch. Nur die Vereine müssen sich auch melden,und es muss auch eine Kommunikation unter den Vereinen stattfinden."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt