weather-image
23°

Pferd verendet qualvoll - Polizei ermittelt

Wölpinghausen (jpw). Wegen "gravierender Verstöße gegen das Tierschutzgesetz" haben das Veterinäramt des Landkreises Schaumburg und die Stadthäger Polizei Ermittlungen gegen mehrere Pferdehalter aufgenommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt