weather-image
22°

Peter Mönkeberg: Der Helfer des Weihnachtsmanns

BAD MÜNDER. Es poltert auf dem Flur, dann klopft es an der Tür, ein roter Schatten scheint durchs Glas. Bedächtig tritt er ein, der Weihnachtsmann. Mit jedem Schritt läuten zwei Glocken am Ende seines Gürtels. „Von drauß‘ vom Walde komm ich her“, sagt der weißbärtige Mann, „ich muss Euch sagen es weihnachtet sehr“.

Ho ho ho: Drauß‘ von der Straße kommt Peter Mönkeberg her und zeigt Kindern, es weihnachtet sehr. Seit mehr als 20 Jahren spielt er Heiligabend den Weihnachtsmann. Nur dieses Jahr nicht. Fotos: Grube

Autor:

Jana Grube


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt