weather-image
16°
Bückeburger Motorradfahrer unter den Top-Ten

Peter Jüttner stürmt auf den Gipfel seiner Karriere

Bückeburg (bus). Der Bückeburger Motorradfahrer Peter Jüttner hat im schweizerischen Obersaxen den Gipfel seiner bisherigen sportlichen Karriere erklommen. Wobei "Gipfel" im Zusammenhang mit Jüttners Sport wörtlich zu verstehen ist - der im Privatleben als selbstständiger Zahntechnikermeister tätige Experte ist seit fünf Jahren im so genannten Hillclimbing (Bergklettern) engagiert, in dem mitunter mehrere Hundert Meter hohe, unwegsame Auffahrten mit dem motorisierten Zweirad zu bezwingen sind. In der Schweiz gelang ihm der Sprung unter die Top-Ten Europas.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt