weather-image
23°
Jetzt fällt auch noch Dennis Luthe gegen den VfR Evesen aus

Personalprobleme beim TSV Exten

Bezirksliga (jö). Der TSV Exten wirkt verunsichert. Die Mannschaft von Trainer Wilhelm Sieker ist spielerischüberdurchschnittlich gut in Schwung, holt aufgrund ihrer Abwehrfehler aber keine Punkte. "Das ist leider nicht wegtrainierbar", sagt Sieker.

"Flügelflitzer" Dennis Luthe (l.) fällt mit einem Muskelfaserris


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt