weather-image
11°
Marlon Roudette am 8. Februar im Capitol

Perfekte Mischung aus Pop und Reggae

Marlon Roudette gehört zurzeit zu den weltweit innovativsten Singer-Songwritern, erlangte große Bekanntheit als Teil des Duos Mattafix, dessen Nummer-1-Hit „Big City Life“ (2005) aus seiner Feder stammt.

270_008_7665535_Marlon_Roudette10.jpg

Die Musikalität scheint dem gebürtigen Londoner mit in die Wiege gelegt worden zu sein, denn sein Vater Cameron McVey war unter anderem Produzent von Bands wie Massive Attack und den Sugababes. Mit seinem Erstlingswerk „New Age“, das am 16. August 2011 veröffentlicht wurde, schaffte Roudette Platz 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das dazugehörige Album „Matter Fixed“ schoss von 0 auf 6 in die deutschen Charts. Dass der Song so überaus erfolgreich war, lag sicher auch daran, dass Matthias Schweighöfer ihn in seinen Film „What A Man“ einfließen ließ.

Im August 2014 wurde das Album „Electric Soul“ veröffentlicht – die erste Singleauskopplung „When The Beat Drops Out“, erschien vorab am 18. Juli 2014 und stieg direkt auf Platz 1 der deutschen Media-Control-Charts ein. Der Brite versteht sein Handwerk, eingängige Songs zu komponieren. Seine facettenreiche Stimme hat viel Charme und Wärme, wovon sich das Publikum auch bei der „Night Of The Proms 2014“ in der TUI Arena Hannover überzeugen konnte.

Capitol Hannover, 8. Februar, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt