×
Studienfahrt der Rintelner Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Partnerschaft mit Kendal lebt: 13 Azubis zu Gast im Lake District

Rinteln/Kendal (rd). Voneinander lernen und einander verstehen: Die Rintelner Schule für Gesundheits- und Krankenpflege hat ihre erfolgreichen Kendal-Reisen von 2005 und 2006 in diesem Jahr fortgesetzt. Unter der Leitung von Dr. Gisela Koch und Praxisanleiterin Anja Kruse-Eggers machten sich dreizehn Auszubildende auf den Weg in Rintelns britische Partnerstadt. Als Reiseleiter und Organisator war Mike Middleton vom Rintelner Partnerschaftsverein dabei.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt