weather-image
17°
Liederkranz bestückt Maibaum am Steinhof mit Bad Saarow-Wappen

Partnerschaft – am Maibaum sichtbar

Bad Münder (jhr). „20 Jahre hat es gedauert – aber jetzt kommt es dran.“ Wenn Robert Ascher in den vergangenen Jahren seinen Blick über die Wappen am großen Maibaum am Steinhof schweifen ließ, fiel ihm regelmäßig das Fehlen eines ganz speziellen Wappens auf: „Unsere Partnerstadt ist nicht vertreten“, sagt Ascher. Dieser Umstand soll sich morgen Abend ändern, wenn nach dem Maisingen des Liederkranzes (Beginn 19 Uhr an der Marktstraße) das Emblem Bad Saarows am Baum befestigt wird.

Robert Ascher ist zufrieden: Die Partnerstadt wird bald am Maibaum vertreten sein.  Foto: jhr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt