Parkplatz am Bahnhof Bad Münder gesperrt

Wer von Bad Münder aus mit der S-Bahn in Richtung Hameln oder Hannover zur Arbeit pendelt oder einen Besuch in benachbarten Orten plant, sollte am Dienstag und Mittwoch etwas mehr Zeit bei der Parkplatzsuche einplanen. Ende Oktober hatten sich die Politiker im Verwaltungsausschuss dafür ausgesprochen, dass die als Park-and-Ride-Platz genutzte "Honigwiese" am Deisterbahnhof eine neue Deckschicht erhält (NDZ berichtete). Am Dienstag soll hier damit begonnen werden, eine neue Decke zu ziehen; diese muss über Nacht auskühlen. Dazu wird die Honigwiese abgesperrt. Voraussichtlich ab Donnerstag könne der Parkplatz wieder genutzt, teilt die Stadtverwaltung mit.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt