weather-image
20°

Papierlose Ratsarbeit – schon nach den nächsten Wahlen?

BAD MÜNDER. Blatt neben Blatt, Mappe neben Mappe, Ordner neben Ordner. Wenn ein Ratsmitglied all das Papier, das ihm im Laufe einer Wahlperiode auf den Tisch flattert, tatsächlich abheftet, blickt er nach fünf Jahren auf einen gewaltigen Papierstapel. Der ist dann wenig umweltfreundlich, und er hat viel Geld gekostet.

270_0900_131443_lkbm_2019_04_15_19_08_50_Einstellungen.jpg
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt