×
Wie im Märchen von 1001 Nacht...

Ovationen für Justus Frantz

Bad Nenndorf (dis). Die richtige Wahl der Werke ist eine Kunst für sich, die Justus Frantz und dessen Philharmonie der Nationen beherrschen. Das haben sie beim stürmisch gefeierten, ausverkauften Konzert in der Wandelhalle bewiesen. Dort gelang es dem großen Ensemble aus 15 Nationen nämlich aufs Schönste, dem Publikum Titel schmackhaft zu machen, die sich gerade deshalb einprägten, weil sie so verschieden waren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt