weather-image
15°

Ortswehr Bad Münder stellt Pläne für neues Feuerwehrhaus vor

BAD MÜNDER. Voller Stolz präsentiert Uwe Behrendt, Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Bad Münder, die vorläufigen Pläne für das neue Feuerwehrhaus. Detailliert erklärt er die Aufteilung in Gemeinschaftsräume, Lager, Umkleideräume und mehr. Auch den Weg des Feuerwehrmanns im Falle eines Einsatzes schildert er genau.

Eine seltene Auszeichnung: Kreisbrandmeister Frank Wöbbecke (re.) ehrt Günter Wagenknecht für 70 Jahre in der Feuerwehr.Foto: Werner

Autor

Monika Werner Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt