×

Ortsrat diskutiert über Breitband-Ausbau

Dieses Thema entscheidet über die Zukunftsfähigkeit von Dörfern - die digitale Infrastruktur gehört zu den Faktoren, die abgefragt werden, wenn es um die Ansiedlung von Unternehmen, um den Zuzug junger Familien geht. Eine schnelle Internetanbindung gleicht andere Standortnachteile teilweise aus. Und weil das Thema Breitbandausbau in den vergangenen Monaten in Eimbeckhausen zu Verunsicherungen geführt hat, will der Ortsrat es in den Mittelpunkt eines Bürgerstammtisches im Restaurant Metaxa stellen. Am Mittwoch, 10. Oktober, wird ab 19 Uhr über den aktuellen Ausbaustand, aber auch über 5G-Mobilfunkstandards und die Versorgung des ländlichen Raumes gesprochen. Ratsmitglied Michael Grote hat sich intensiv mit der Entwicklung für Eimbeckhausen befasst und wird darüber berichten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt