Ortsbegehung zeigt nicht nur die Schoko-Seite

Meinsen-Warber (mig). "Wir möchten nicht nur die Schokoladenseite zeigen", machte Rudi Beier, Bürgermeister von Meinsen-Warber, zu Beginn der Ortsbegehung mit Blick auf die heruntergekommene ehemalige Autowerkstatt an der Aueinsel deutlich.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt