weather-image
17°
Blindow-Schüler gestalten Mobiles für demente Bewohner des Herminenhofes

Optischer Reiz ermöglicht das Erinnern

Bückeburg. 21 Schüler des dritten Semesters an der Bernd-Blindow-Schule haben im Rahmen der "Basalen Stimulation" Mobiles für die Bewohner im Dementenbereich des Herminenhof gestaltet.

0000509814.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt