×

Operamobile erinnert an die Anfänge in Bad Münder

BAD MÜNDER. „Die singen so toll, da brauche ich gar kein Hörgerät“, sagt die ältere Dame begeistert. Auch wenn der Martin-Schmidt-Konzertsaal zur Feier des 15-jährigen Engagements des Opern- und Operettenensembles Operamobile in Bad Münder nicht ganz voll war, so waren die Senioren dennoch in allerbester Stimmung.

Autor

Christoph Huppert Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt