weather-image
19°
Motor Veteranen Club kritisiert Termin des „Räderwerks“ am vergangenen Wochenende

Oldtimer-Freunde bangen um Besucher

Hameln (wul/mafi). Wer es wohlwollend betrachten möchte, könnte sagen: Ist ja toll, die Oldtimer-Freunde kommen in diesen Wochen so richtig auf ihre Kosten. Doch diese Sichtweise teilt Reinhard Burkart nicht. Der erste Vorsitzende des Motor Veteranen Club Hameln (MVCH) ist eher ein bisschen verstimmt und hat Bedenken, dass die Liebhaber alter Autos am Wochenende zum Hefehof kommen, weil vor gerade mal einer Woche erst das „Räderwerk Treffen“ Tausende gelockt hatte. Und dass, obwohl er die drei Initiatoren der Veranstaltung rund um die alte Teppichfabrik an der Marienthaler Straße darauf hingewiesen habe, dass sein Termin schon viel länger feststehe.

270_008_4164351_hm405_0409.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt