weather-image
17°
Angeklagte sagen vor dem Hamelner Amtsgericht aus: Keiner der drei will‘s gewesen sein

Oktoberfest-Attacke: Sachverhalt bleibt unklar

Bad Münder (st). Kurz nach der diesjährigen Ausgabe des beliebten Nettelreder Oktoberfestes hat gestern vor dem Hamelner Amtsgericht der Prozess gegen drei Münderaner begonnen, die bei der Feier vor zwei Jahren einen heute 52-Jährigen angegriffen und schwer verletzt haben sollen. Zum Prozessauftakt gaben die Angeklagten ihre Aussagen zu Protokoll – und keiner will‘s gewesen sein.

270_008_4902986_lkda_bm_justizia.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt