×
SV Engern gastiert beim VfL Bückeburg II

Ohne Ladehemmung ein Sieg

Kreisliga (seb). Totgesagte leben bekanntlich länger. Der SV Engern galt vor der Saison als klarer Abstiegskandidat Nummer eins, überzeugte aber in den ersten beiden Spielen und holte bereits vier Punkte. Auch bei der Reserve des VfL Bückeburg will die Schneider-Elf siegen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt