×

Ohne Kran wäre es schwierig gewesen

Thüste. Ganz ohne Teleskopfrontlader wäre es viel schwieriger gewesen. Doch die Thüster Feuerwehrmänner hatten mit der technischen Hilfe alles im Griff. Schnell wurde der neue Maibaum auf dem Thüster Dorfplatz aufgestellt. Wie es sich in Thüste für den 1. Mai gehört, hatte die Feuerwehr dabei für Stimmung gesorgt. Bei guter Musik und leckerem Essen genossen viele Einwohner das Flair, für das die Feuerwehr gesorgt hatte.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt