×
D-Jugend begleitet Mindener Team beim Spiel gegen Gummersbach

Obernkirchener Handball-Jugend hat einen Auftritt wie die Profis

Obernkirchen (rd). Einmal Bundesliga-Luft schnuppern: Dieser Traum wurde für die gemischte Handball-D-Jugend des MTV Obernkirchen wahr. Beim Handballspiel des GWD Minden gegen den VFL Gummerbach durften die 21 Jugendlichen mit den Profis aus Minden in die Halle einlaufen.

Nachdem die Jugendspieler in Minden angekommen waren, zogen sie sich in den Katakomben der Halle um. Dabei entdeckten sie Jo Deckarm, einer der erfolgreichsten Handballspieler seiner Zeit, der sich gerne zu einem Gruppenfotoüberreden ließ. In der Mindener Kreissporthalle wurde Jo Deckarm mit Standing Ovations begrüßt. Währenddessen diskutierten die Jugendlichen eifrig, von wem sie sich ein Autogramm holen müssten und mit welchen Spieler sie wohl einlaufen würden. Nach kurzer Wartezeit war der Moment des Einlaufens gekommen: Als die Handball-Junioren mit dem GWD Minden einliefen, war die Stimmung in der Kampa-Halle bereits auf dem Höhepunkt. Zwar verlor Minden gegen den Gummersbacher Verein, doch nach Schlusspfiff zählte für den Obernkirchener Handball-Nachwuchs vor allem eins: die Autogrammjagd. Am Ende dieses besonderen Tages dankte Bernd Schade vom MTV besonders den Verantwortlichen von GWD Minden, die mit dem Trainer der Mannschaft und dem MTVO-Spartenleiter Manfred Berndt dieses Ereignis innerhalb von nur drei Tagen organisiert hatten.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt