×
Verschwundene Orte - heute: Die Stiftsanlage Asbeke / Fundamentstreifen sindÜberbleibsel von mittelalterlichem Bau

Nur wenige Jahre geistlicher Ort: Das Rätsel von Rehburg

Rehburg (ade). Wie das Leben in der Stiftsanlage Asbeke in Rehburg im 11. Jahrhundert war, lässt sich nur noch erahnen. Lediglich Fundamentreste sind der Nachwelt erhalten geblieben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt