weather-image

Nur Remis Abstieg für HSG-Männer

Handball (mic). Tränen und Trauerstimmung bei der HSG Fuhlen-Hess. Oldendorf! In der WSL-Oberliga reichte ein 25:25-Unentschieden bei der Reserve des TuS GW Himmelsthür nicht zum Klassenerhalt. Der direkte Konkurrent Tuspo Bad Münder rettete sich mit einem ungefährdeten 36:27-Heimtriumph über den Tabellendritten MTV Rohrsen. Damit sind die Weserstädter abgestiegen und müssen den bitteren Gang in die Kreisliga antreten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt