weather-image
Blutprobe fällig und Führerschein weg

Nur mit Spiegel gestreift

Auetal (rd). Ein betrunkener Autofahrer verursachte am Freitag gegen 11.13 Uhr einen Unfall auf der Kreisstraße 65 (Obernkirchner Straße). Der 49-jährige Mann aus dem Auetal war in Richtung Obernkirchen unterwegs, als ihm ein 78-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus dem Auetal, entgegenkam.

In einer Linkskurve berührten sich beide Fahrzeuge an den Außenspiegeln. Die Polizeibeamten veranlassten bei dem 49-Jährigen eine Blutprobe, sein Führerschein wurde sofort sicher gestellt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt