weather-image
23°
Kart-Slalom der SFG mit 154 Startern / Sanja Lorig wieder schnellstes Mädchen

Nur 33 Sekunden bis zum Pokalerfolg

Rinteln (who). "Es werden wohl weit mehr als die bis jetzt gemeldeten 140 Starter werden", schätzt Erhard Steker, als am Sonntagmorgen die jungen Kart-Piloten auf dem Parkplatz am Weseranger eintreffen. Der Jugend- und Slalomleiter der "Sportfahrergemeinschaft Rinteln im ADAC" (SFG) hat Recht, steht schon kurze Zeit später fest. Der 16. Kart-Slalom des Vereins zählt 154 Starter.

Junge Fahrer ganz routiniert: Auf der Zielgeraden mit den Pokale


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt