weather-image
12°

Notarzteinsatz: Züge fielen am Freitag aus

Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis auf der Strecke zwischen Hannover Hauptbahnhof und Hannover Bismarckstraße kam es Freitagmorgen zu Verspätungen und Ausfällen in beiden Richtungen im S-Bahn-Verkehr. Betroffen war auch die S-Bahn-Linie 5, die in Springe und Bad Münder hält. Neben der S5 war auch die S1, S2 und S4 betroffen. Die Züge wurden über Ahlem umgeleitet und hielten nicht an der Bismarckstraße, Hannover Linden/Fischerhof und Hannover-Bornum.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt