weather-image
17°

Notarzt-Einsatz: S-Bahn-Strecke über Stunden gesperrt

Wegen eines Notarzteinsatzes zwischen Springe und Bad Münder war die S-Bahn-Strecke der S5 am Donnerstagabend für mehrere Stunden gesperrt. Um 22 Uhr hat die Bahn den Abschnitt wieder freigegeben, die Verspätungen und Ausfälle dauerten an. Zwischenzeitlich fuhren Ersatzbusse. Die Feuerwehren Eldagsen und Springe waren ebenfalls im Einsatz.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt