×
Jetzt kommt Bewegung in die Politik der Landkreise – darum haben es plötzlich alle eilig

Northeim strebt Fusion mit Holzminden an

Holzminden / Northeim (TT). Das ist ein politischer Paukenschlag mit Wirkung bis nach Hameln: Die Landkreise Northeim und Holzminden bereiten ihre Fusion vor – und am Ende könnte der Landkreis Hameln-Pyrmont leer ausgehen. Die mögliche Fusion zwischen den Nachbarlandkreisen Northeim und Holzminden soll kurzfristig angegangen werden, kündigte Northeims Landrat Michael Wickmann (SPD) gestern gegenüber der Dewezet an. Schon die Kommunalwahl 2011 soll zu einem gemeinsamen Kreistag führen. Hameln-Pyrmonts Landrat Rüdiger Butte (SPD) hatte noch am Wochenende für eine Fusion zwischen Holzminden und Hameln-Pyrmont geworben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt