weather-image
22°
Erlebnispark im Steinbruchöffnet am 21. März / Viele Mitmach-Angebote

Norddeutschlands höchste Kletterwand kann man im Steinzeichen erklimmen

Steinbergen (rd). Die "Erlebniswelt Steinzeichen" startet am Karfreitag, 21. März, mit neuen Attraktionen und Mitmach-Angeboten in die neue Saison. Der Streichelzoo wurde um einen Schafstall und "Burg Schlappohr" ergänzt. Das Amphitheater, im letzten Herbst begonnen, ist über die Winterpause fertig geworden. Hier wird monatlich das Mitmach-Theater "Max& Moritz" aufgeführt - das erste in einem bundesdeutschen Freizeitpark. Im neu angelegten Biotop lässt sich die vielfältige Flora und Fauna als Mikrokosmos hautnah erfahren.

Hier gibt es Kletterkurse für Anfänger und für Könner. Foto: pr.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt