weather-image
SV Nienstädt gastiert beim SV Neuhof

Noch sechs Spiele bis zum Bezirksoberliga-Abstieg

Bezirksoberliga (jö). Sechs Abschiedsvorstellungen hat der SV Nienstädt noch in der Bezirksoberliga. Die Ziele halten sich naturgemäß in Grenzen. "Wir wollen uns möglichst teuer verkaufen, vielleicht noch den einen oder anderen Punkt einsammeln, auf jeden Fall aber unsere Gegner ärgern", sagt Übergangstrainer Björn Schütte, der zurzeit im Tor seinem Vertreter Arthur Schneider den Vortritt überlässt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt