×
Nächste Weserberglandfahrt findet am 27. April statt / Anmelden bei Hans-Erich Scheffler

Noch gibt es Plätze im Oldtimer-Starterfeld

Rinteln (rd). Der Motorclub Rinteln im ADAC veranstaltet am 27. April seine 12. Oldtimer-Weserberglandfahrt für klassische Automobile und Motorräder. Wie Hans-Erich Scheffler, Organisator der Veranstaltung und zweiter Vorsitzender im Motorclub mitteilt, hoffe man weitere interessierte Fahrer zu finden, denn das Teilnehmerfeld ist noch nicht voll. Die Bedingungen haben sich gegenüber den letzten Ausfahrten nicht geändert: Zugelassen sind Fahrzeuge bis Baujahr 1975.

Diese Veranstaltung, betonte Scheffler, sei der absolute Höhepunkt für Oldtimerfreunde im norddeutschen Raum: "In den Vorjahren lagen bei Nennungsschluss über 190 Anmeldungen vor. Aus organisatorischen Gründen können 135 Teilnehmer angenommen werden." Nennungsschluss ist am 3. März. Das Startgeld beinhaltet unter anderem auch das Frühstück, Mittagessen und Kaffee und Kuchen am Nachmittag für die Teilnehmer. Start ist ab 8.30 Uhr auf dem Marktplatz von Rinteln. Die Strecke ist 160 Kilometer lang und führt über Hessisch Oldendorf, wo die Frühstückspause eingelegt wird, nach Hameln. Von dort geht es weiter über Bodenwerder nach Bad Pyrmont. In der Wandelhalle ist Mittagspause. Die Fahrzeuge werden in der Kurallee aufgestellt. Zurück führt die Strecke über das Extertal nach Rinteln, wo dieersten Teilnehmer ab 15 Uhr eintreffen. Ab 14 Uhr spielt die Ernst-Johann-Original-Jazzband auf dem Marktplatz. Die Siegerehrung ist ab 17.30 Uhr auf dem Rintelner Marktplatz geplant, den Gesamtsiegerpokal hat die Privatbrauerei Ernst Barre in Lübbecke gestiftet. Kontakt: Informationen bei Hans-Erich Scheffler, (05751) 2283 bzw. 2230 oder bei Harry Möller, (05751) 5808.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt