weather-image
16°

Noch eine Ahnung?

Zu: „Wahlkampf im Paragrafen-Dschungel?“, vom 10. April

Ob während gewöhnlicher Amtszeit oder im Wahlkampf: Neben der Lust an Selbstdarstellung ist offenbar die hervorstechendste Politikereigenschaft die Null-Kompetenz. Die Entpflasterung Münsterkirchhof beantwortet ganz plastisch eine Grundsatzfrage postdemokratischer kommunaler Selbstverwaltung: Hat der vom Stimmbürger gewählte Stadtrat überhaupt noch eine Ahnung vom Tuten und Blasen selbstherrlich agierender Technokraten und Apparatschiks? Wohl nicht; denn kein „Politiker“ weiß bescheid, obwohl alle es hätten wissen können. Nächste Frage: Werden Bauarbeiten denn noch ordentlich ausgeschrieben oder längst nur gönnerhaft vergeben? Wedelt hier nicht der Schwanz schon ganz ohne Hund? Wenn ja, wer macht die Rute wedelnd? Mir schwant nichts Gutes…

Robert Hertrich, Hameln



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt