weather-image
20°

„Niklas“ setzt 100 Bahnreisende fest

Bad Münder. „Zur Sicherheit unserer Fahrgäste sind wir aufgrund der Wetterlage gezwungen, den S-Bahn-Verkehr komplett einzustellen“, vermeldete die Deutsche Bahn gestern um kurz nach 14 Uhr. Zu spät für die Passagiere der S5, die um 14.10 Uhr auf der Strecke zwischen Hannover und Bad Pyrmont im Osterberg stecken geblieben sind. Ein Baum war auf die Oberleitung gestürzt.

270_008_7700032_lkbm101650104_bahn65_Kopie.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt