×

Nienstedt: Polizei löst Feier mit sieben Personen auf

Am Freitagabend um zirka 22.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte nach Nienstedt aus. Dort feierten sieben Menschen, die aus mehr als zwei Haushalten stammten, eine Party - damit verstießen sie gegen die Corona-Verordnung. Gegen die Personen im Alter von 20 bis 43 Jahren wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren geschrieben.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt