weather-image
31°
Gedenkstätte ist seit mehreren Jahren verwaist / Erinnerung an tödliches Drama von 1450

Nienstädter wollen neuen Schneiderstein

Nienstädt (jl). Die Nienstädter wollen wieder einen Schneiderstein. Das ist in der Sitzung des Sport- und Kulturausschusses klar geworden. Gemeindedirektor Rolf Harmening hat jedenfalls jetzt den Auftrag zu prüfen, was ein neuer Gedenkstein kostet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt