×

Niedernwöhren viel zu schwach: 1:6-Demütigung

Bezirksliga (jö). Der TuS Niedernwöhren wurde vom SV Gehrden vor eigenem Publikum gedemütigt. Trotz Unterzahl in der zweiten Halbzeit gewannen die Gäste mit 6:1. Niedernwöhren verschlief den ersten Durchgang komplett und bekam das Spiel danach nicht mehr in den Griff. "Eine sehr enttäuschende Leistung", befand TuS-Sprecher Bernd Bövers. "Wir waren zeitweise überhaupt nicht vorhanden."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt