×
Vom Regenrückhaltebecken zum Biotop

"Nichts machen - es kostet doch alles nur Geld..."

Helpsen (mw). Der Hamelner Landschaftsarchitekt Georg von Luckwald hat den Bauausschuss der Gemeinde Helpsenüber den Planungsstand eines zwischen Südhorsten und Sülbeck vorgesehenen Regenwasserrückhaltebeckens informiert. Bei der Sitzung hat der Experte dargelegt, dass mit dem Bau noch im November begonnen werden könnte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt